12.07.2017
  • Schöneck, Germany

GK Software mit bedeutenden Vertriebserfolgen im 1. Halbjahr 2017

Die GK Software AG hat ihren erfolgreichen Kurs im laufenden Geschäftsjahr 2017 weiter fortgesetzt. Dabei konnten im 2. Quartal zusätzlich zur weiterhin sehr guten Entwicklung im Dienstleistungsgeschäft mehrere bedeutende neue Projekte bei international führenden Einzelhändlern gewonnen werden.

  • Gewinn mehrerer neuer Projekte bei Global Top 50 Retailern
  • Erstes bedeutendes Projekt im südlichen Asien

Neben dem ersten großen Bestandskunden, der im Rahmen eines Neuprojektes den vollständigen Wechsel auf OmniPOS vollziehen wird, entschieden sich zwei weitere Einzelhändler, die ebenfalls zu den Global Top 50 gehören, für die von SAP vertriebenen Lösungen, die von GK Software entwickelt werden. Während das eine Projekt im südlichen Europa angesiedelt ist, wird das zweite zunächst in Asien und in Südafrika umgesetzt werden. Darüber hinaus konnten ebenfalls im 2. Quartal eine Supermarktkette in der Schweiz und ein Baumarktbetreiber in Kanada gewonnen werden. Insgesamt werden in den neuen Projekten rund 4.300 Stores in mehr als fünf Ländern mit OmniPOS ausgestattet.

Der Vorstand sieht mit den gewonnenen Projekten die Planungen der Gesellschaft für das laufende Jahre bestätigt und hält daher die Prognose, wie sie zuletzt in der Mitteilung zum 1. Quartal veröffentlicht worden ist, unverändert aufrecht.

News Archiv

Presse Kontakt

Dr. René Schiller

Director Corporate Communications &
Investor Relations

Friedrichstraße 204
10117 Berlin

P  +49 374 64 84-264
M +49 173-9 51 37 76
F  +49 3 74 64 84 - 15

 
email inactiv