+49 800 0005697

DE
Deutsch English
20.08.2019
  • Schöneck, Germany

GK Software SE – Barkapitalerhöhung erfolgreich zugeteilt

Von der gestern bekannt gemachten Kapitalerhöhung wurden 80.000 neue Aktien über die ICF BANK AG von Investoren zu einem Platzierungspreis von Euro 64,00 je Aktie gezeichnet. Dies entspricht einem Bruttoemissionserlös von Euro 5.120.000,00.

Der Netto-Emissionserlös aus der Kapitalerhöhung soll vorrangig für den geplanten Aufbau des Retail Excellence Centers gemeinsam mit der SAP SE und die Weiterentwicklung der Lösungswelt in den Bereichen Fuel, Artificial Intelligence for Retail (AIR), Fiskalisierung und Cloud genutzt werden, um die marktführende Position der Gesellschaft weiter auszubauen und neue Potenziale zu erschließen. Darüber hinaus soll ein weiterer Teil des Erlöses für allgemeine Zwecke des Konzerns, wie beispielsweise die weitere Internationalisierung genutzt werden.

Die neuen Aktien sollen prospektfrei zum Handel im Regulierten Markt/Prime Standard an der Frankfurter Wertpapierbörse zugelassen werden. Die neuen Aktien sind ab dem 01.01.2019 gewinnanteilsberechtigt.

Durch die Kapitalerhöhung erhöht sich der Freefloat auf 49,28% des Grundkapitals.