+49 800 0005697

DE
Deutsch English
26.11.2018
  • Schöneck, Germany

GK Software – Umsatzwachstum weiter fortgesetzt

Die GK Software SE hat gemäß der heute veröffentlichten Neunmonatsmitteilung den Umsatz im Vorjahresvergleichszeitraum um 13,6 Prozent oder 8,96 Mio. erhöhen können. Diese Entwicklung wurde ganz wesentlich durch eine Erhöhung des Umsatzes im Kerngeschäftsfeld GK/Retail um 22,7 Prozent erreicht. Dazu trug maßgeblich die Gewinnung von acht neuen Kunden auf allen Kontinenten, darunter mehrere in den USA bei. Das EBITDA erreichte 3,83 Mio. Euro.

  • Umsatz wächst weiter (+13,6 Prozent)
  • Acht neue Kunden in den ersten neun Monaten

Der Vorstand geht auf der Basis der vorliegenden Ergebnisse sowie der Vertriebschancen für den Rest des Geschäftsjahres weiterhin davon aus, den Umsatz im Vergleich zum Vorjahr weiter steigern zu können. Diese Erwartung beruht auf den in Bearbeitung befindlichen Vertriebschancen sowie auf Leistungen, die in den vergangenen neun Monaten erbracht wurden, aber eine Erfassung als Umsatz noch nicht erlaubten, wozu die Voraussetzungen aber im IV. Quartal vorliegen werden. Der Vorstand hält auch die kurzfristige ertragsseitige Prognose für das Jahr 2018 aufrecht, weist allerdings darauf hin, dass deren Erreichen vom Eintreten einzelner Vertriebsereignisse im laufenden Geschäftsjahr abhängt. Die Mittelfristprognose bis zum Jahr 2020 wird unverändert aufrechterhalten.

Die Neunmonatsmitteilung wird heute unter folgenden Adressen veröffentlicht:

Deutsch: https://investor.gk-software.com/de/veroeffentlichungen/financial-reports?task=download&cid=646
Englisch: https://investor.gk-software.com/de/veroeffentlichungen/financial-reports?task=download&cid=647